Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Tödlicher Unfall an Tram-Haltestelle
Nachrichten Brennpunkte Tödlicher Unfall an Tram-Haltestelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 14.10.2017
Anzeige
Berlin

Bei einem Unfall an einer Tram-Haltestelle in Berlin-Friedrichshain ist eine 57 Jahre alte Frau getötet worden. Ihre 28 Jahre alte Begleiterin wurde in der vergangenen Nacht schwer verletzt. Ein Auto war von der Landsberger Allee abgekommen und hatte die Frauen erfasst. Der 25 Jahre alte Fahrer des Unfallautos war betrunken. Er war der Polizei schon zuvor wegen Verkehrsdelikte bekannt und hatte keinen Führerschein. Er wollte zunächst flüchten, Passanten hielten ihn aber fest und alarmierten die Polizei.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tonnen von Weltraumschrott umkreisen die Erde. Manchmal stürzt der Müll auch ohne zu Verglühen auf die Erde, öfter ist er auf Kollisionskurs mit Satelliten. Ein neues Weltraumradar in Koblenz soll Unfälle verhindern.

14.10.2017

Alle syrischen Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) haben Menschenrechtlern zufolge ihre ehemalige Hochburg Al-Rakka in Nordsyrien verlassen.

14.10.2017

Türkische Asylbewerber verdächtigen Mitarbeiter deutscher Ausländerbehörden, sie an regierungsnahe Medien in ihrer Heimat verraten zu haben.

14.10.2017
Anzeige