Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Tödlicher Unfall mit selbstgebautem Buggy
Nachrichten Brennpunkte Tödlicher Unfall mit selbstgebautem Buggy
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:32 06.07.2017
Anzeige
Schönberg

Bei einem Unfall mit seinem selbstgebauten Buggy hat sich ein 33-Jähriger in Mecklenburg-Vorpommern tödliche Verletzungen zugezogen. Der Mann kam mit seinem Gefährt von einem Feldweg ab und fuhr in mehrere Büsche, wie die Polizei mitteilte. Dabei kippte der Buggy um und begrub den Fahrer unter sich. Der Mann erlitt so schwere Verletzungen, dass er an der Unfallstelle nahe Schönberg starb.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die USA haben sich unter Bedingungen zu einer Zusammenarbeit mit Russland im Syrien-Konflikt bereit erklärt, um die Lage in dem Bürgerkriegsland zu entschärfen.

06.07.2017

Nach der feierlichen Eröffnung der neuen Panda-Anlage im Berliner Zoo sind die Bären ab heute erstmals für das breite Publikum zu sehen.

06.07.2017

Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Zentralafrikanischen Republik sind mindestens 78 Menschen getötet worden.

05.07.2017
Anzeige