Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Tränengas-Einsatz bei Gedenken an Opfer von Gezi-Protesten
Nachrichten Brennpunkte Tränengas-Einsatz bei Gedenken an Opfer von Gezi-Protesten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 11.03.2016
Anzeige
Istanbul

Zwei Jahre nach dem Tod des jüngsten Opfers der regierungskritischen Gezi-Proteste, Berkin Elvan, ist es in der Türkei zu Ausschreitungen gekommen. Die Polizei habe Tränengas und Wasserwerfer gegen Demonstranten eingesetzt, berichtete ein Fotoreporter. Vermummte Jugendliche warfen Steine, wie auf Fotos zu sehen war. Elvan war im Sommer 2013 am Rande der Gezi-Proteste von einer Tränengaskartusche tödlich am Kopf verletzt worden. Nach Darstellung seiner Eltern war er unterwegs gewesen, um Brot zu kaufen. Im März 2014 starb der 15-Jährige nach monatelangem Koma.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Deutsche Feuerwehrverband will Flüchtlinge mit Bleibestatus als ehrenamtliche Helfer gewinnen. In den nächsten zehn Jahren sollen 60 000 Freiwillige als neue Mitglieder begrüßt werden.

11.03.2016

Die Anspannung ist hoch, es steht viel auf dem Spiel - da kann dem einen oder anderen im Landtagswahlkampf auch mal ein Ausrutscher passieren.

18.03.2016

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen zeigt angesichts der in ihrer Doktorarbeit festgestellten Mängel Reue. Sie habe damals Fehler gemacht, sagte sie in einem „Spiegel“-Interview.

11.03.2016
Anzeige