Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Tränengas gegen pro-kurdische Demonstration in Istanbul
Nachrichten Brennpunkte Tränengas gegen pro-kurdische Demonstration in Istanbul
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 20.12.2015
Die Demonstranten forderten ein Ende der Ausgangssperren in umkämpften kurdischen Städten im Südosten. Quelle: Sedat Suna
Anzeige
Istanbul

Die Polizei in der türkischen Millionenmetropole Istanbul hat eine pro-kurdische Demonstration gegen die Militäroffensive im Südosten des Landes gewaltsam aufgelöst. Die Sicherheitskräfte setzten auf der zentralen Einkaufsmeile Istiklal Caddesi Tränengas ein.

Mehrere hundert Demonstranten forderten ein Ende der seit Tagen andauernden Ausgangssperren in umkämpften kurdischen Städten im Südosten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Friedensverhandlungen für den Jemen sind fünf Tage nach ihrem Beginn ohne Durchbruch vertagt worden. Die Gespräche sollen am 14.

20.12.2015

Die Arbeitslosigkeit ist deutlich gesunken - und dennoch sind immer mehr ältere Menschen erwerbslos und auf Hartz IV angewiesen.

20.12.2015

Logroño (dpa) - Als in vielen Städten und Gemeinden in Spanien die Wahllokale ihre Pforten öffneten, war die Abstimmung in einem Dorf im Norden des Landes bereits beendet.

20.12.2015
Anzeige