Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Tragisches Unglück - Autofahrer stirbt bei Suche nach Hund
Nachrichten Brennpunkte Tragisches Unglück - Autofahrer stirbt bei Suche nach Hund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:23 29.08.2018
Bassum

Bei der Suche nach seinem Hund ist ein Autofahrer in Niedersachsen tödlich verunglückt. Der 84-Jährige sei in Bassum auf einem Feldweg mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum gekracht, teilte die Polizei mit. Ersthelfer befreiten den Mann aus dem Unfallwrack, doch er starb noch an der Unfallstelle. Wahrscheinlich habe er sich dort umgeschaut und hat dabei das Lenkrad verrissen, sagte ein Polizeisprecher. Wie sich später herausstellte, hatte der Sohn des 84-Jährigen den Hund nur fünf Minuten vor dem Unfall gefunden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundesregierung will heute während der Kolonialzeit geraubte sterbliche Überreste an eine Delegation aus Namibia zurückgeben.

29.08.2018

Bienen statt Touristen: Tausende von Honigbienen haben am Dienstag einen Hotdog-Stand mitten auf dem belebten Times Square in New York belagert.

29.08.2018

Die große Koalition will nach dem beispiellosen Asylstreit der Union wieder Tritt fassen und im Herbst eine Reihe von Verbesserungen für Millionen Bürger auf den Weg bringen.

29.08.2018