Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Trotz Feuerpause: Zwei Tote in Südkaukasus-Region Berg-Karabach
Nachrichten Brennpunkte Trotz Feuerpause: Zwei Tote in Südkaukasus-Region Berg-Karabach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 08.04.2016
Anzeige
Baku

Die zwischen Armenien und Aserbaidschan abgemachte Feuerpause im Südkaukasus ist nach Angaben aus der abtrünnigen Region Berg-Karabach erstmals ernsthaft verletzt worden. Die aserbaidschanische Armee habe bei Schießereien zwei armenische Soldaten getötet, teilten die Behörden des international nicht anerkannten Gebiets mit. Der Zwischenfall könnte die von Russland vermittelte Waffenruhe gefährden. Sie war am Dienstag nach den heftigsten Kämpfen in der Region seit Jahren in Kraft getreten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viel Aufregung, aber dann: Entwarnung. Der Terrorverdacht gegen zwei im Raum München festgenommene Männer bestätigt sich nicht. Der Bundesinnenminister lobt dennoch: „Lieber zu früh zugreifen als zu spät.“

08.04.2016

Meadow Walker, die Tochter des tödlich verunglückten Filmstars Paul Walker, bekommt eine Millionen-Entschädigung.

08.04.2016

Wie muss Kirche mit Homosexuellen und wiederverheirateten Geschiedenen umgehen? Lange wurde diskutiert. Jetzt entschied der Papst. Die deutschen Bischöfe wollen Konsequenzen daraus ziehen.

08.04.2016
Anzeige