Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Trump: Keine „Kriegsspiele“ mehr vor koreanischer Halbinsel
Nachrichten Brennpunkte Trump: Keine „Kriegsspiele“ mehr vor koreanischer Halbinsel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 30.08.2018
Washington

US-Präsident Donald Trump hat klargestellt, dass er die gemeinsamen Militärmanöver mit Südkorea vor der koreanischen Halbinsel abschaffen möchte. „Es gibt derzeit keinen Grund, große Geldbeträge für gemeinsame Kriegsspiele von Südkorea und den USA auszugeben“, twitterte Trump. Nichtsdestotrotz könnten sie wieder begonnen werden, wenn der US-Präsident sich dazu entschließe, schrieb Trump. US-Verteidigungsminister James Mattis hatte zuletzt im Gegensatz dazu erklärt, es gebe derzeit keine Pläne für ein weiteres Aussetzen der Militärübungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine britische Brandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am späten Abend in Rostock erfolgreich gesprengt worden. Alle Sperrungen seien aufgehoben worden, twitterte die Polizei.

29.08.2018

Der für ein mehr als ein Jahr inhaftierte „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel will nach Angaben von Reporter ohne Grenzen von der Türkei Entschädigung.

29.08.2018
Brennpunkte Kampf gegen Fluchtursachen - Merkel auf ihrem Schicksalskontinent

Im Senegal erlebt Merkel Chancen und Risiken der afrikanischen Reformländer. Im Senegal, Ghana und Nigeria will sie den Kampf gegen Fluchtursachen vorantreiben. Kann ihr Rezept erfolgreich sein?

29.08.2018