Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Trump-Sohn legt Disney Entlassung von Johnny Depp nahe
Nachrichten Brennpunkte Trump-Sohn legt Disney Entlassung von Johnny Depp nahe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:02 25.06.2017
London

Nun macht die Familie von US-Präsident Donald Trump Front gegen Hollywood-Star Johnny Depp. Sein ältester Sohn Donald Trump jr. schrieb auf Twitter: „Ich würde glauben, es wird schwer für Disney, ihn zu halten.“ Danach verwies er auf den Hashtag „#FireDepp“. Depp hatte am Donnerstagabend auf einem Filmfestival im englischen Glastonbury einen „Witz“ über einen Mordanschlag auf Trump gemacht - und sich am Tag danach dafür entschuldigt. „Es kam nicht wie beabsichtigt rüber, und ich beabsichtigte keine Bosheit“, sagte Depp dem Magazin „People“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem massiven Erdrutsch in China schwindet die Hoffnung, noch Überlebende zu finden. Mehr als 100 Dorfbewohner wurden noch unter teils meterhohen Geröllmassen vermisst.

25.06.2017

Als Reaktion auf Beschuss aus Syrien hat die israelische Luftwaffe syrische Ziele angegriffen.

25.06.2017

Hamburg (dpa) – Rund 300 Teilnehmer haben am Abend in Hamburg friedlich gegen die Gefangenensammelstelle während des bevorstehenden G20-Gipfels am 7. und 8. Juli demonstriert.

24.06.2017