Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Trump wettert vor UN-Sicherheitsrat erneut gegen Iran
Nachrichten Brennpunkte Trump wettert vor UN-Sicherheitsrat erneut gegen Iran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 26.09.2018
New York

US-Präsident Donald Trump hat bei seinem ersten Auftritt vor dem UN-Sicherheitsrat den Iran erneut scharf kritisiert. Die iranische Führung sei „der Hauptsponsor von Terrorismus weltweit“ und exportiere „Gewalt, Terror und Konflikt“, sagte Trump in New York. Niemals dürfe der Iran eine Atombombe besitzen. Trump forderte alle Mitglieder des UN-Sicherheitsrats auf, die USA bei diesem Ziel zu unterstützen. Die USA haben derzeit die monatlich rotierende Präsidentschaft des UN-Sicherheitsrats inne.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Keine mildernden Umstände für Peter Madsen: Der dänische U-Boot-Bauer muss für den Mord an der Journalistin Kim Wall lebenslang ins Gefängnis. Auch das Berufungsgericht hält die Tat für ungewöhnlich grob und rücksichtslos.

26.09.2018

Die Frage war nicht mehr ob, sie war nur noch wann: Dass Ola Källenius Daimler-Chef Dieter Zetsche beerben würde, war seit zweieinhalb Jahren ein offenes Geheimnis. Der smarte „Car Guy“ steht jetzt schon für einen Generationswechsel bei Daimler.

26.09.2018
Brennpunkte Fragen und Antworten - Rechtsruck mit Brinkhaus?

Merkel-Dämmerung, Rechtsruck in der Unionsfraktion - der Überraschungssieg von Ralph Brinkhaus regt bei vielen die Fantasie an. Was ist von dem neuen Fraktionschef nun konkret zu erwarten?

26.09.2018