Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Tsunami trifft Indonesien - Welle reißt Häuser mit
Nachrichten Brennpunkte Tsunami trifft Indonesien - Welle reißt Häuser mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:53 28.09.2018
Jakarta

Auf der indonesischen Insel Sulawesi ist die Küstenstadt Palu nach einem starken Erdbeben von einem Tsunami getroffen worden. Auf TV-Bildern war zu sehen, wie hohe Wellen über eine Uferpromenade hereinbrachen. Mehrere Häuser wurden weggeschwemmt. Viele Menschen gerieten in Panik. Befürchtet wird, dass es Verletzte und Todesopfer gibt. Offiziell gab es dafür zunächst aber keine Bestätigung. Die Rettungsarbeiten werden durch die Dunkelheit erschwert. Zudem steht Wasser in den Straßen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sieben Jahre Bürgerkrieg - und noch kein Ende. Im Gegenteil: Der Rebellenhochburg Idlib droht ein Großangriff und eine humanitäre Katastrophe. Die Chancen auf Rückkehr der Flüchtlinge sind noch gering.

28.09.2018

Nach einem starken Erdbeben hat ein Tsunami Medienberichten zufolge die indonesische Stadt Palu getroffen. Lokale Fernsehsender berichten von bis zu drei Meter hohen Wellen.

28.09.2018

Auf der indonesischen Insel Sulawesi haben sich kurz hintereinander zwei schwere Erdbeben ereignet. Nach ersten Angaben der Behörden kam mindestens ein Mensch ums Leben.

28.09.2018