Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Türkei: Griechenland hat Auslieferung türkischer Soldaten zugesagt
Nachrichten Brennpunkte Türkei: Griechenland hat Auslieferung türkischer Soldaten zugesagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:32 16.07.2016
Anzeige
Athen

Nach dem Militärputsch hatten sich acht türkischen Soldaten per Hubschrauber nach Griechenland abgesetzt und dort politisches Asyl beantragt. Sie sollen nach türkischer Darstellung bald wieder zurückgeschickt werden. Der griechische Außenminister Nikos Kotzias habe ihm am Telefon die Auslieferung „der acht Verräter“ in kürzester Zeit zugesagt, teilte der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu auf Twitter mit. Athen bestätigte das Telefonat, äußerte sich aber zurückhaltender.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die USA wollen erreichen, dass die Luftangriffe gegen die Terrormiliz IS von der Türkei aus rasch wieder aufgenommen werden können.

16.07.2016

Bundespräsident Joachim Gauck hat nach dem Putschversuch in der Türkei zur Einhaltung rechtsstaatlicher Prinzipien ermahnt.

16.07.2016

Nach dem Putschversuch in der Türkei soll nach einem Medienbericht ein Richter des Verfassungsgerichts in Ankara festgenommen worden sein.

16.07.2016
Anzeige