Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Türkei hebt Besuchsverbot für Abgeordnete in Incirlik auf
Nachrichten Brennpunkte Türkei hebt Besuchsverbot für Abgeordnete in Incirlik auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 08.09.2016
Anzeige
Berlin

Der Streit um den Besuch der deutschen Abgeordneten in Incirlik ist beigelegt. Die Parlamentarier dürfen Anfang Oktober fliegen. Ankara hatte die Besuche auf dem Nato-Stützpunkt aus Verärgerung über eine Armenier-Resolution des Bundestags verweigert. Bewegung in den Streit hatte Kanzlerin Angela Merkel mit dem Zugeständnis gebracht, dass die Bundesregierung die Resolution für rechtlich nicht bindend erachte. Der Bundestag hatte das Vorgehen gegen die Armenier im Osmanischen Reich als Völkermord eingestuft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die türkische Regierung hat grünes Licht für die seit Wochen umstrittene Reise von Bundestagsabgeordneten auf den Bundeswehr-Stützpunkt Incirlik gegeben.

08.09.2016

Ein israelischer Kampfjet hat auf den Golanhöhen eine syrischen Armeebasis bombardiert.

08.09.2016

Auf der Suche nach den Betonklotz-Werfern, die im August eine Deutsche auf einer dänischen Autobahn getötet haben, hofft die Polizei auf DNA-Spuren.

08.09.2016
Anzeige