Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Türkei nimmt festgenommenen Deutschen in U-Haft
Nachrichten Brennpunkte Türkei nimmt festgenommenen Deutschen in U-Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 22.09.2017
Berlin

Wenige Tage nach seiner Festnahme in der Türkei sitzt nun ein weiterer deutscher Staatsbürger in Untersuchungshaft. Der Betroffene sei am 15. September aus dem Polizeigewahrsam in U-Haft überführt worden, berichtete ein Sprecher des Auswärtigen Amts. Das Generalkonsulat habe einen dringenden Besuchstermin bei dem Gefangenen beantragt, warte aber noch auf Genehmigung. Der Mann war gemeinsam mit seiner Frau in Polizeigewahrsam genommen worden. Das Ehepaar ist türkischer Abstammung. Die Frau ist inzwischen wieder auf freiem Fuß.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Fall eines gefesselt in einem Heilbronner Weinberg entdeckten elfjährigen Mädchens untersucht die Polizei weiter die Hintergründe.

22.09.2017

Die Bundesregierung hat die Androhung einer Wasserstoffbombenexplosion über dem Pazifik durch Nordkorea scharf zurückgewiesen.

22.09.2017

Nach der Aufdeckung von Brandschutzmängeln im größten Dortmunder Kompakthochhaus suchen Mieter nach vorläufigen Wohnungen. Über Nacht kamen sie in Notunterkünften oder bei Angehörigen unter.

22.09.2017