Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Türken und Kurden demonstrieren - Weniger Teilnehmer als erwartet
Nachrichten Brennpunkte Türken und Kurden demonstrieren - Weniger Teilnehmer als erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:20 10.04.2016
Anzeige
Hamburg

Getrennt von starken Polizeikräften sind in mehreren deutschen Städten Türken und Kurden zu Demonstrationen auf die Straße gegangen. Nach Behördenangaben blieb es bis auf kleinere Zwischenfälle friedlich, zumeist kamen deutlich weniger Menschen als erwartet. Für die ursprünglich größte Veranstaltung in Köln hatte die Gruppe „AYTK“ bis zu 5000 Teilnehmer angemeldet. Es beteiligten sich aber nur einige hundert Menschen. Zeitgleich versammelten sich etwa 250 vorwiegend kurdische Gegendemonstranten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter dem hohen Fahndungsdruck sollen die Extremisten sich für die Anschläge in der belgischen Hauptstadt entschieden haben, bei denen am 22. März 32 Menschen starben.

17.04.2016

Filmreife Rettung: Drei auf einer unbewohnten Pazifik-Insel gestrandete Seeleute haben die Buchstaben „HELP“ für Hilfe in den Sand geschrieben und so Rettungsflugzeuge auf sich aufmerksam gemacht.

10.04.2016

Im südindischen Kerala nehmen die Feierlichkeiten zum Neujahrsfest Vishu ein jähes Ende, als ein Schuppen voller Feuerwerkskörper explodiert. Die Katastrophe wäre vermeidbar gewesen.

11.04.2016
Anzeige