Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Türkische Armee beschießt Kurden im Norden Syriens
Nachrichten Brennpunkte Türkische Armee beschießt Kurden im Norden Syriens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:03 13.02.2016
Anzeige
Istanbul

Die türkische Armee hat im Norden Syriens Gebiete unter kurdischer Kontrolle mit Artillerie beschossen. Angegriffen worden sei nördlich der Stadt Aleppo eine Region, die die kurdischen Volksschutzeinheiten und arabische Verbündete vor zwei Tagen eingenommen hätten, erklärte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Die türkische Nachrichtenagentur Anadolu meldete, es habe sich um eine Reaktion auf einen Angriff auf die türkische Provinz Hatay gehandelt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Franziskus bleibt ein unbequemer Papst. Zu Beginn seines Besuchs in Mexiko prangert er Korruption und Individualismus an, auch seine Kirche fordert er zu mehr Engagement auf. Den katholischen Priestern sagt er: „Kämpft!“

14.02.2016

Ein Satz des russischen Regierungschefs Dmitri Medwedew hat bei der Münchner Sicherheitskonferenz für Verwirrung gesorgt.

14.02.2016

Blau-gelb-graue Trümmerteile liegen nach wie vor neben dem Gleis bei Bad Aibling. Die Aufräumarbeiten nach dem todbringenden Crash gestalten sich kompliziert. Und dann regnet es auch noch.

14.02.2016
Anzeige