Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Türkische Opposition fordert bei Kundgebung Gerechtigkeit
Nachrichten Brennpunkte Türkische Opposition fordert bei Kundgebung Gerechtigkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 09.07.2017
Anzeige
Istanbul

Zum Abschluss eines mehr als 400 Kilometer langen Protestmarsches haben sich Zehntausende Demonstranten in der türkischen Millionenmetropole Istanbul versammelt. Die Menschen schwenkten türkische Fahnen und skandierten „Recht, Justiz, Gerechtigkeit“, wie ein dpa-Reporter berichtete. Der CHP-Vorsitzende Kemal Kilicdaroglu hatte den Protestmarsch von Ankara nach Istanbul am 15. Juni gestartet. Nach Angaben regierungskritischer Medien nahmen an der mehr als Hunderttausend Menschen teil. Die Veranstaltung fand unter hohen Sicherheitsvorkehrungen statt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Amerika zuerst“ nicht „Amerika allein“: Das war das Motto, mit dem Donald Trump seine Reise nach Europa angetreten hat. Zumindest den ersten Teil hat er eingehalten. Mit einer Bulldozer-Diplomatie mischt er den G20-Gipfel auf. Ist das Stärke oder Provokation?

09.07.2017

Die von Russland und den USA ausgehandelte Waffenruhe im Südwesten Syriens hat die ersten Stunden nach Inkrafttreten gehalten.

09.07.2017

42 Kultur- und Naturdenkmäler in Deutschland stehen auf der Unesco-Welterbeliste.

09.07.2017
Anzeige