Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte UN-Sicherheitsrat verurteilt Raketentest Nordkoreas
Nachrichten Brennpunkte UN-Sicherheitsrat verurteilt Raketentest Nordkoreas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:03 06.09.2016
Anzeige
New York

Der UN-Sicherheitsrat hat den jüngsten Raketentest Nordkoreas scharf verurteilt. Damit habe das Land gegen zahlreiche Resolutionen des Gremiums verstoßen, hieß es in einer Mitteilung des Rates. Zuvor hatten die 15 Mitglieder bei einer Sitzung in New York über den Konflikt beraten. Bei mehreren Zusammentreffen zu dem Thema in den Wochen zuvor hatte es keine Einigung auf eine gemeinsame Mitteilung gegeben. Nordkorea hatte gestern nach Angaben Südkoreas seine Tests mit ballistischen Raketen fortgesetzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Ergebnis der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern verstärkt den Druck zu einem Kurswechsel auf die Kanzlerin. Aus Bayern kommen wieder schärfere Töne. Bei einem Treffen der Unionsfraktion gab es allerdings kein „Scherbengericht“.

21.09.2016

Ein deutsches Kleinflugzeug vom Typ Piper ist in Mazedonien verunglückt. Die Maschine mit sechs Insassen sei am Dienstag in der Nähe der Stadt Veles im Zentrum des ...

06.09.2016

Fußball-Nationalspieler Jèrôme Boateng ist mit dem Moses-Mendelssohn-Preis ausgezeichnet worden. Der 28-Jährige wurde für sein soziales Engagement um Toleranz und Völkerverständigung geehrt.

06.09.2016
Anzeige