Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte UN-Studie: Deutschland erstmals unter zehn innovativsten Ländern
Nachrichten Brennpunkte UN-Studie: Deutschland erstmals unter zehn innovativsten Ländern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:32 15.08.2016
Anzeige
New York

Deutschland hat es einer UN-Studie zufolge erstmals unter die zehn innovativsten Länder der Welt geschafft. Den ersten Platz belegte zum sechsten Mal in Folge die Schweiz, wie aus der von den Vereinten Nationen in New York veröffentlichten Studie hervorgeht. Auf den Plätzen folgen Schweden, Großbritannien, die USA, Finnland, Singapur, Irland, Dänemark und die Niederlande. Deutschland erreichte den zehnten Rang und lag damit erstmals unter den Top Ten und zwei Plätze besser als im vergangenen Jahr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschland hat es einer UN-Studie zufolge erstmals unter die zehn innovativsten Länder der Welt geschafft.

16.08.2016

Busch- und Waldbrände im Norden Kaliforniens haben mehrere Tausend Menschen aus ihren Häusern getrieben. Im Bezirk Lake County nördlich von San Francisco zerstörte ein Feuer zahlreiche Gebäude.

15.08.2016

Bei einem Erdbeben im Süden Perus sind mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. Weitere 52 Menschen wurden bei dem Beben der Stärke 5,3 in der Region Arequipa verletzt.

15.08.2016
Anzeige