Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte UN wollen Neustart der Syrien-Gespräche - USA schlagen Flugverbot vor
Nachrichten Brennpunkte UN wollen Neustart der Syrien-Gespräche - USA schlagen Flugverbot vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 22.09.2016
Anzeige
Genf

Die UN wollen trotz der gescheiterten Waffenruhe in Syrien einen Neustart für die festgefahrenen Friedensverhandlungen versuchen. Es solle möglichst bald von separaten Gesprächen zu direkten Verhandlungen zwischen der Regierung und den Rebellen übergegangen werden, sagte der stellvertretende UN-Sonderbeauftragte für Syrien, Ramzy Ezzeldin Ramzy. Nach dem Zusammenbruch der Waffenruhe Anfang der Woche wollen die USA und Deutschland die neu aufgeflammte Gewalt mit einer Flugverbotszone eindämmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie riskieren ihr Leben für Kriegsopfer in Syrien, kämpfen für die Rechte von Frauen und Vertriebenen und schreiben unbequeme Wahrheiten auf. Dafür bekommen vier Preisträger den Alternativen Nobelpreis.

23.09.2016

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat dem Irak weitere Unterstützung für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat zugesichert.

22.09.2016

Ausbildung, Ausrüstung und Aufbauhilfen - Deutschland engagiert sich im Irak im Kampf gegen den IS. Eine Erfolgsgeschichte, wie die Verteidigungsministerin findet.

22.09.2016
Anzeige