Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte US-Astronaut fliegt im Affenkostüm durch Raumstation ISS
Nachrichten Brennpunkte US-Astronaut fliegt im Affenkostüm durch Raumstation ISS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 24.02.2016
Anzeige
New York

Zur Feier seines einjährigen Jubiläums im All ist US-Astronaut Scott Kelly im Affenkostüm durch die Internationale Raumstation ISS geflogen. Kelly veröffentlichte ein einminütiges Video auf Twitter. „Hier sehen wir ein Crew-Mitglied, das eine Tasche vom "Cygnus"-Frachter in das US-Labor "Destiny" bewegt“, heißt es in dem Clip. Der Mitarbeiter schnallt die große Tasche fest und trägt eine Inventarnummer in eine Checkliste ein. Kurz darauf klettert Kelly im Gorillakostüm aus der Tasche und jagt den Mitarbeiter durch die Raumstation.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Flüchtlingskrise belastet das Verhältnis zwischen Deutschland und Österreich. Die Nerven liegen blank, aber noch scheint nicht alles verloren. In Berlin gibt es auch viel Verständnis für die schwierige Lage des Nachbarn.

24.02.2016

Die Flüchtlingskrise belastet das Verhältnis zwischen Deutschland und Österreich. Die Nerven liegen blank, aber noch scheint nicht alles verloren. In Berlin gibt es auch viel Verständnis für die schwierige Lage des Nachbarn.

02.03.2016

Ungarns rechtskonservativer Ministerpräsident Viktor Orban greift die Strategie von Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Lösung der Flüchtlingskrise frontal an.

24.02.2016
Anzeige