Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte US-Außenministerium bestätigt Auslieferungsantrag für Gülen
Nachrichten Brennpunkte US-Außenministerium bestätigt Auslieferungsantrag für Gülen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:02 24.08.2016
Anzeige
Washington

Das US-Außenministerium hat den Eingang eines offiziellen Auslieferungsantrags der Türkei für den in den USA lebenden Prediger Fethullah Gülen bestätigt. Das Ersuchen stehe nicht im Zusammenhang mit dem gescheiterten Putschversuch im Juli in der Türkei, hieß es in Washington. Die türkische Regierung macht Gülen für den versuchten Putsch verantwortlich und fordert eine schnelle Auslieferung. Das Thema dürfte auch im Mittelpunkt von Gesprächen stehen, die US-Vizepräsident Joe Biden heute in Ankara führen will.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz Verboten hat Nordkoreas Militär nach südkoreanischen Angaben erneut eine ballistische Rakete gestartet.

24.08.2016

Bei einem Selbstmordanschlag in der irakischen Stadt Kajara sind nach Armeeangaben 18 Soldaten getötet worden.

24.08.2016

Königlicher Glanz zum 70. Landesgeburtstag Nordrhein-Westfalens: Der britische Prinz William gab sich in Düsseldorf die Ehre.

23.08.2016
Anzeige