Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte US-General sieht Erfolge im Kampf gegen Islamischen Staat
Nachrichten Brennpunkte US-General sieht Erfolge im Kampf gegen Islamischen Staat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 13.08.2015
Anzeige
Washington

Der scheidende Generalstabschef des US-Heeres Ray Odierno sieht Erfolge im Einsatz gegen die Terrormiliz Islamischer Staat. Viele der obersten Befehlshaber des IS seien getötet worden, sagte Odierno in Washington. Die Terrormiliz sei stark auf die Rekrutierung von Kämpfern über soziale Netzwerke angewiesen. Nach Einschätzung des US-Verteidigungsministerium hat der Islamische Staat zwischen 20 000 und 30 000 Kämpfern. Sie hätten keine Fortschritte gemacht, seit dem die Alliierten mit ihren Bombenangriffen gegen den IS im Irak und später in Syrien begonnen hätten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Sternschnuppenstrom der Perseiden hat in der Nacht für ein besonderes Himmelsschauspiel gesorgt.

13.08.2015

Verdi-Chef Frank Bsirske hat im Kita-Tarifstreit Hoffnungen auf eine schnelle Einigung ohne Streiks gedämpft.

13.08.2015

Bei einer schweren Explosion in der nordostchinesischen Stadt Tianjin sind mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen und mehr als 400 verletzt worden, 32 von ihnen ...

13.08.2015
Anzeige