Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte US-Notenbank erhöht die Leitzinsen
Nachrichten Brennpunkte US-Notenbank erhöht die Leitzinsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:27 17.12.2015
Fed-Chefin Janet Yellen erläutert bei einer Pressekonferenz die Entscheidung ihres Instituts. Quelle: Michael Reynolds
Anzeige
Washington

Die Fed hat mit ihrer ersten Leitzins-Erhöhung seit vielen Jahren das Kapitel „Finanzkrise“ zugeschlagen. Risiken bleiben allerdings. Deshalb versprechen die US-Notenbanker, weiterhin vorsichtig zu sein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die US-Notenbank hat mit der ersten Leitzinserhöhung seit fast zehn Jahren einen Schlussstrich unter die Geldpolitik der Finanzkrise gezogen. Nach sieben Jahren extrem billigen Geldes gehen die Leitzinsen erstmals wieder nach oben.

17.12.2015
Brennpunkte Ziele und Aufgaben - Die US-Notenbank Fed

Die Federal Reserve oder kurz Fed ist die Notenbank der USA. Die mächtige Organisation kontrolliert einige der wirtschaftlichen Stellschrauben der Vereinigten Staaten.

17.12.2015

Menschenrechtler prangern die Folter Tausender Menschen in syrischen Haftanstalten an und rufen die internationale Gemeinschaft auf, das Thema bei Syrien-Verhandlungen zur Sprache zu bringen.

17.12.2015
Anzeige