Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte US-Verteidigungsminister: Mossul und Al-Rakka werden bald fallen
Nachrichten Brennpunkte US-Verteidigungsminister: Mossul und Al-Rakka werden bald fallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 08.09.2016
Anzeige
London

Die die Terrormiliz Islamischer Staat steht in den Konfliktgebieten des Nahen Ostens militärisch unter Druck. US-Verteidigungsminister Ashton Carter meint nun, dass der IS innerhalb von Monaten aus ihren Hochburgen Al-Rakka in Syrien und Mossul im Irak vertrieben werden kann. Das sagte Carter in einem Interview mit der BBC. Der militärische Druck auf die beiden Städte wachse und solle in den nächsten Monaten zu ihrer vollständigen Befreiung führen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Streit um den Besuch deutscher Abgeordneter in Incirlik ist vorbei: Anfang Oktober darf gereist werden. Allerdings ist das nur eines von vielen Problemen im Verhältnis zur Türkei.

09.09.2016

Erstmals seit dem Putschversuch in der Türkei ist Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg zu einem Besuch in dem Bündnisland eingetroffen.

08.09.2016

Die Zahl der Leiharbeiter in Deutschland ist auf ein Rekordniveau angestiegen. Mit 961 000 Leiharbeitnehmern gab es im vergangenen Jahr einen neuen Höchststand, ...

08.09.2016
Anzeige