Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte USA: Nordkorea testet trotz aller Verbote erneut Raketen
Nachrichten Brennpunkte USA: Nordkorea testet trotz aller Verbote erneut Raketen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 26.08.2017
Anzeige
Seoul

Nordkorea hat trotz aller Warnungen drei ballistische Raketen getestet. Zwei Raketen flogen rund 250 Kilometer weit. Sie hätten keine Gefahr für das US-Festland oder die US-Pazifikinsel Guam bedeutet, hieß es vom US-Militär. Eine dritte Rakete soll schon kurz nach dem Start explodiert sein. Der Test erfolgte während ein Militärmanöver der USA mit Südkorea läuft. UN-Resolutionen verbieten Nordkorea solche Tests. Weil Pjöngjang schon mehrfach gegen diese Vorgabe verstieß, hat der Weltsicherheitsrat die bislang schärfsten Wirtschaftssanktionen gegen das diplomatisch isolierte Land verhängt. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mann fährt mit seinem Auto vor der Residenz der britischen Königin in London vor. Er hat ein großes Messer bei sich. Zwei Polizisten werden bei seiner Festnahme verletzt.

26.08.2017

Eine Mehrheit der Deutschen geht davon aus, dass Kinder künftig mehr von elektronischen Medien als von Eltern und Schule beeinflusst werden.

26.08.2017

Die Zahl falscher Notrufe und der Missbrauch von Nothilfemitteln wie Feuerlöschern oder Nothämmern hat zugenommen.

26.08.2017
Anzeige