Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte USA begrüßen Ende der Kampfhandlungen zwischen Türkei und Kurden
Nachrichten Brennpunkte USA begrüßen Ende der Kampfhandlungen zwischen Türkei und Kurden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 30.08.2016
Anzeige
Washington

Die USA begrüßen ein Ende der Kampfhandlungen zwischen der türkischen Armee und kurdischen Kräften im Norden Syriens. „Wir sehen ein Ende der Kämpfe zwischen beiden Seiten, das ist das, was wir wollen“, sagte ein Sprecher des US-Außenministeriums. „Wir glauben nicht, dass taktische Operationen der Türken gegen die Kurden in irgendeiner Weise im Kampf gegen den Islamischen Staat hilfreich sind“, sagte John Kirby. Dieser Kampf müsse auch für die Türkei im Zentrum ihrer Aktionen stehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einer der höchsten Anführer der Terrormiliz IS ist nach Angaben der Extremisten in Nordsyrien getötet worden.

30.08.2016

Der Sprecher der Terrormiliz Islamischer Staat, Abu Mohammed al-Adnani, ist in Nordsyrien getötet worden. Das teilte das IS-Sprachrohr Amak am Abend im Internet mit.

30.08.2016

Nicht das Erdbeben tötet, sondern der Mensch. Mit diesen eindringlichen Worten nimmt Italien erneut Abschied von den Erdbebenopfern. Der Bischof mahnt vor einer „Plünderung“ des Staates.

31.08.2016
Anzeige