Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte USA bieten Russland Kooperation im Syrien-Konflikt an
Nachrichten Brennpunkte USA bieten Russland Kooperation im Syrien-Konflikt an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:53 06.07.2017
Washington

Die USA haben sich unter Bedingungen zur Zusammenarbeit mit Russland im Syrien-Konflikt bereit erklärt. Um den Konflikt zu entschärfen, seien etwa Flugverbotszonen, der Einsatz von Waffenstillstandskontrolleuren am Boden und die Koordinierung humanitärer Hilfe denkbar, erklärte US-Außenminister Rex Tillerson. Der Vorschlag kam vor dem ersten Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin. Als Bedingung fordern die USA unter anderem, Russland müsse den Einsatz von Chemiewaffen durch die syrischen Regierungstruppen unterbinden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer mehr Menschen in Deutschland sind trotz Arbeit gefährdet, in Armut abzugleiten.

06.07.2017

Bei einem Unfall mit seinem selbstgebauten Buggy hat sich ein 33-Jähriger in Mecklenburg-Vorpommern tödliche Verletzungen zugezogen.

06.07.2017

Die USA haben sich unter Bedingungen zu einer Zusammenarbeit mit Russland im Syrien-Konflikt bereit erklärt, um die Lage in dem Bürgerkriegsland zu entschärfen.

06.07.2017