Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte USA schießen bewaffnete Drohne über Syrien ab
Nachrichten Brennpunkte USA schießen bewaffnete Drohne über Syrien ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:52 08.06.2017
Anzeige
Washington

Ein US-Flugzeug hat nach US-Angaben eine den syrischen Regierungskräften zugeordnete Drohne abgeschossen, die zuvor Soldaten der Koalition im Süden des Landes angegriffen hatte. Das unbemannte Fluggerät habe in der Nähe einer Stellung von Koalitionskräften, die Partner im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat) ausbildeten, einen Angriff geflogen, heißt es in einer Mitteilung des US-Militärs. Bereits zuvor hätten Koalitionskräfte zwei „bewaffnete Fahrzeuge“ zerstört, die sich Soldaten des Bündnisses in der Deeskalationszone At Tanf genähert hätten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Anhörung wie ein Krimi. Knisternde Spannung, als Amerikas gefeuerter FBI-Chef zur Russland-Affäre aussagt. Was James Comey über Donald Trump zu Protokoll gibt, ist wie das Drehbuch eines Kinofilms.

08.06.2017

Ein als gemeingefährlich geltender Straftäter lebt in einer Flüchtlingsunterkunft Tür an Tür mit Familien. Als er einen fünfjährigen Jungen ersticht, regt sich massive Kritik an den Behörden: Warum durfte der Mann dort überhaupt wohnen?

08.06.2017

UN-Generalsekretär António Guterres hat alle Beteiligten zu diplomatischen Bemühungen um eine Einigung in der Krise um Katar aufgerufen.

08.06.2017
Anzeige