Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte USA setzen Deutschland in Syrien-Frage unter Druck
Nachrichten Brennpunkte USA setzen Deutschland in Syrien-Frage unter Druck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 13.09.2018
Berlin

Die USA dringen nun auch ganz offen auf eine Beteiligung der Bundeswehr an einem militärischen Vergeltungsschlag bei einem Giftgasangriff in Syrien. „Die beste Art und Weise politische Unterstützung zu zeigen ist nicht eine Rede, sondern militärische Solidarität“, sagte der US-Sondergesandte, James Jeffrey, bei einem Besuch in Berlin vor Journalisten. Die USA würden versuchen, für einen solchen Militärschlag so viel militärische Unterstützung in der Nato zu bekommen wie möglich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Passagiere der Ryanair müssen mit weiteren Streiks bei Europas größtem Billigflieger rechnen. Nach dem Streik an den deutschen Basen gestern haben nun Gewerkschaften für den 28.

13.09.2018

Köthen in Sachsen-Anhalt stellt sich am Wochenende auf weitere Demonstrationen ein.

13.09.2018

Hurrikan „Florence“ rückt auf die Südostküste der USA zu, die Behörden warnen vor lebensbedrohlichen Bedingungen. Und trotzdem: Nicht alle Menschen fliehen vor dem Sturm.

13.09.2018