Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte USA und Russland wollen wieder über Syrien sprechen
Nachrichten Brennpunkte USA und Russland wollen wieder über Syrien sprechen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:12 13.10.2016
Anzeige
Moskau

Russland und die USA wollen sich wieder an einen Tisch setzen und über Syrien sprechen. US-Außenminister John Kerry und sein russischer Amtskollege Sergej Lawrow treffen sich am Samstag in Lausanne, um über eine Waffenruhe in dem Bürgerkriegsland zu reden. Bilaterale Gespräche zwischen Moskau und Washington seien aber nicht geplant, heißt es aus Washington. An dem Termin nehmen nach Angaben des US-Außenministeriums auch andere Länder der internationalen Unterstützergruppe teil.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Russland und die USA wollen sich wieder an einem Tisch setzen und über Syrien sprechen.

13.10.2016

Russland und die USA wollen sich wieder an einem Tisch setzen und über Syrien sprechen - aber nicht bilateral. Vertreter wichtiger Länder in der Unruheregion sind dabei. Können die Verhandlungen in der Schweiz das Leid der Menschen im Bürgerkriegsland lindern?

13.10.2016

Neue Gesprächsrunde im Syrien-Konflikt: Russlands Außenminister Sergej Lawrow kommt am Samstag zu Gesprächen mit seinem US-Kollegen John Kerry in Lausanne zusammen.

12.10.2016
Anzeige