Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte USA wollen Koalition zur Ablösung Assads schmieden
Nachrichten Brennpunkte USA wollen Koalition zur Ablösung Assads schmieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:24 06.04.2017
Anzeige
Washington

Die USA wollen nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien eine internationale Koalition zur Ablösung des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad formen. Diese Schritte seien auf den Weg gebracht, sagte US-Außenminister Rex Tillerson. Es bedürfe einer Anstrengung der internationalen Gemeinschaft. Zu einer möglichen militärischen US-Operation in Syrien sagte Tillerson: Das sei eine ernste Angelegenheit, sie erfordere eine ernste Antwort. Es gebe nach US-Informationen keinen Zweifel, dass die Regierung von Assad für den Angriff verantwortlich sei, sagte Tillerson.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Russland trauert noch um die Terroropfer von St. Petersburg. Bei der Suche nach den Hintermännern des Anschlags verkündet die Polizei einen Erfolg.

06.04.2017

Nach der Autopsie von Opfern des mutmaßlichen Giftgasangriffs in Syrien geht das türkische Gesundheitsministerium von einem Einsatz der Chemiewaffe Sarin aus.

06.04.2017

Im Fall der Vergewaltigung einer jungen Camperin in Troisdorf bei Bonn hat die Polizei die mutmaßliche Tatwaffe gefunden. Polizisten hatten Wiesen und Unterholz in der Siegaue durchkämmt.

06.04.2017
Anzeige