Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Überschwemmungen auf Sardinien - Brücke stürzt ein
Nachrichten Brennpunkte Überschwemmungen auf Sardinien - Brücke stürzt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:32 10.10.2018
Cagliari

Schwere Regenfälle haben auf Sardinien zu heftigen Überschwemmungen geführt. Eine Überführung über einem Fluss hielt der Wucht der Wassermassen nicht stand und stürzte ein, wie auf Bildern der Polizei und Feuerwehr zu sehen war. Der Abschnitt der Verbindungsstraße zwischen der Hauptstadt Cagliari und der Gemeinde Capoterra war laut Ansa zum Zeit des Einsturzes bereits gesperrt. In Teilen Sardiniens soll auch am Donnerstag die höchste Warnstufe gelten, wie der Zivilschutz mitteilte. Schulen sollen teilweise geschlossen bleiben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Autounfall mit 20 Toten nördlich von New York ist der Betreiber des Limousinen-Unternehmens wegen fahrlässiger Tötung angeklagt worden. Das teilte die Polizei im Bundesstaat New York mit.

10.10.2018

Ein Transporter ohne Fahrer hat sich an einer abschüssigen Straße in Hagen in Bewegung gesetzt und eine 17-Jährige lebensgefährlich verletzt.

10.10.2018

Ein Erdbeben der Stärke 6 hat erneut Teile Indonesiens erschüttert. Das Zentrum lag laut der US-Erdbebenwarte USGS in etwa zehn Kilometern Tiefe im Meer nördlich ...

10.10.2018