Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Ukraine-Beratungen beendet - Diskussion mit Putin über Syrien
Nachrichten Brennpunkte Ukraine-Beratungen beendet - Diskussion mit Putin über Syrien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:42 19.10.2016
Anzeige
Berlin

Nach knapp fünf Stunden hat Kanzlerin Angela Merkel die Beratungen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin über Fortschritte im stockenden Friedensprozess in der Ost-Ukraine beendet. Der ukranische Präsident Petro Poroschenko verließ am späten Abend das Kanzleramt in Berlin. Ergebnisse wurden noch nicht bekannt. Im Anschluss wollten Merkel und der französische Präsident François Hollande Putin in einer Dreierrunde zum Entgegenkommen im Syrien-Konflikt bewegen. Hollande sagte, er und Merkel wollten eine Verlängerung der Waffenruhe in der Stadt Aleppo erreichen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Brennpunkte Auch Gladbach mit drei Punkten - Bayern siegen wieder - 4:1 gegen Eindhoven

Nach drei sieglosen Pflichtspielen forderte Bayern-Boss Rummenigge eine Reaktion. Die zeigt der Rekordmeister mit einer offensiv starken Vorstellung beim 4:1 in der Königsklasse gegen PSV Eindhoven. Defensive Nachlässigkeiten trüben jedoch den guten Gesamteindruck.

19.10.2016

Nach drei sieglosen Pflichtspielen forderte Bayern-Boss Rummenigge eine Reaktion. Die zeigt der Rekordmeister mit einer offensiv starken Vorstellung beim 4:1 in der Königsklasse gegen PSV Eindhoven. Defensive Nachlässigkeiten trüben jedoch den guten Gesamteindruck.

21.10.2016

Im Bürgerkriegsland Jemen ist am späten Abend offiziell eine neue Waffenruhe in Kraft getreten. Sie soll nach Angaben der UN zunächst 72 Stunden dauern.

19.10.2016
Anzeige