Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Ukrainer bejubeln Visumfreiheit mit der EU
Nachrichten Brennpunkte Ukrainer bejubeln Visumfreiheit mit der EU
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 11.06.2017
Anzeige
Kiew

Für die Ukraine ist heute die ersehnte Visumfreiheit mit der Europäischen Union in Kraft getreten. Mehr als Zehntausend Menschen im Stadtzentrum der Hauptstadt Kiew jubelten, als um 00.00 Uhr der neue Tag begann. In den ersten Stunden seien gleich 600 Ukrainer mit neuen biometrischen Pässen in die EU gereist, teilte der ukrainische Grenzschutz der Agentur Interfax zufolge mit. Die neue Reisefreiheit bedeute für die Ukraine die endgültige Loslösung von der Sowjetunion, sagte Präsident Petro Poroschenko. Ukrainer dürfen nun bis zu 90 Tagen als Touristen in der EU verbringen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen kämpft nach ihrer Niederlage bei der Präsidentenwahl um ihr politisches Gewicht in den kommenden fünf Jahren.

11.06.2017

Die Franzosen wählen ihre neue Nationalversammlung zu wählen. Weitere, bereits absehbare Etappen: - 14.

11.06.2017

Bei einem Feuer in einem Bremer Flüchtlingsheim sind 37 Menschen verletzt worden. Rettungswagen brachten 14 von ihnen ins Krankenhaus, darunter zehn Kinder, wie die Feuerwehr mitteilte.

11.06.2017
Anzeige