Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Umfrage: Die meisten Deutschen finden Selfiesticks peinlich
Nachrichten Brennpunkte Umfrage: Die meisten Deutschen finden Selfiesticks peinlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 25.09.2016
Anzeige
Köln

Selfiesticks stehen bei den Bundesbürgern anscheinend nicht sehr hoch im Kurs. Gut zwei Drittel der Deutschen empfinden die Stangen, an deren Ende man Smartphones anbringen kann, als nervig. Das zeigt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov. 66 Prozent halten die Geräte für Geldverschwendung, ähnlich viele sogar für peinlich. Rund 70 Prozent der Befragten glauben demnach, Selfiesticks seien nur ein vorübergehender Trend.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Zentrum von Budapest hat sich in der Nacht eine Explosion ereignet. Dabei wurden zwei Streifenpolizisten verletzt, wie die Polizei mitteilte.

25.09.2016

Das Jahr 2017 wird nach Prognosen von Volkswirten für den deutschen Arbeitsmarkt ein eher schwieriges Jahr.

25.09.2016

Der Whistleblower Edward Snowden wird heute mit dem Kasseler Bürgerpreis „Das Glas der Vernunft“ geehrt. Der 33-Jährige erhält die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung in Abwesenheit.

25.09.2016
Anzeige