Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Unbekannte Substanz verletzt etwa ein Dutzend Menschen in London
Nachrichten Brennpunkte Unbekannte Substanz verletzt etwa ein Dutzend Menschen in London
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 17.04.2017
Anzeige
London

Eine unbekannte Substanz hat Verbrennungen bei mindestens zwölf Menschen in einem Londoner Nachtclub verursacht. Alle mussten am frühen Morgen in Krankenhäusern behandelt werden. Nach Angaben von Scotland Yard gab es keine Festnahmen. Der Vorfall ereignete sich nachts gegen 2 Uhr. Beobachter sprachen von einer „unheimlichen Szene“. In dem Nachtclub hatten sich 600 Menschen aufgehalten, von denen 400 noch in Sicherheit gebracht wurden. Die Polizei sperrte das Gebiet weiträumig ab.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Etwa ein Dutzend Menschen hat Verbrennungen von einer bislang unbekannten Substanz in einem Nachtclub in London erlitten. Keiner der Betroffenen ist nach Angaben von Scotland Yard in Lebensgefahr.

17.04.2017

Bei einem Tunneleinsturz im Gazastreifen ist ein Mitglied der radikalislamischen Hamas ums Leben gekommen.

17.04.2017

Bei einem Verkehrsunfall in Bayern sind zwei Menschen ums Leben gekommen und drei weitere schwer verletzt worden.

17.04.2017
Anzeige