Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Unfallserie: Mutter und Sohn tot
Nachrichten Brennpunkte Unfallserie: Mutter und Sohn tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:12 01.11.2016
Anzeige
Mössingen

Bei einer Verkettung schwerer Verkehrsunfälle sind eine Mutter und ihr zehnjähriger Sohn getötet sowie zehn Menschen verletzt worden, darunter mehrere Kleinkinder. Die 42-jährige Frau übersah am Abend ein Stauende auf der Bundesstraße 27 im baden-württembergischen Mössingen und krachte nach Polizeiangaben in ein vor ihr stehendes Auto. In der Folge wurden noch zwei weitere Fahrzeuge in den Unfall verwickelt, darunter der Wagen einer vierköpfigen Familie. Insgesamt wurden zehn Personen verletzt, acht davon kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ohne Führerschein, mit Alkohol im Blut und falschem Kennzeichen am Wagen hat ein 22-jähriger Autofahrer einen schweren Unfall verursacht - und anschließend Fahrerflucht begangen.

01.11.2016

Die 64-jährige Christine Lösch-Schleier aus Königslutter ist zur schönsten Deutschen über 50 Jahre gekürt worden.

01.11.2016

Rom (dpa) - Nach dem schweren Erdbeben in Mittelitalien hat Ministerpräsident Matteo Renzi den zehntausenden Obdachlosen schnelle Hilfe und einen kompletten Wiederaufbau zugesagt.

31.10.2016
Anzeige