Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte „Unforgettable“: Jazz-Sängerin Natalie Cole gestorben
Nachrichten Brennpunkte „Unforgettable“: Jazz-Sängerin Natalie Cole gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 01.01.2016
Anzeige
Los Angeles

Die Jazz-Sängerin Natalie Cole, Tochter des berühmten Pianisten Nat King Cole, ist tot. Sie starb im Alter von 65 Jahren an Herzversagen in einer Klinik in Los Angeles. Das berichtet das Promi-Portal „TMZ.com“ unter Berufung auf ihren Agenten. Hintergrund seien Komplikationen mit ihrer Nierentransplantation und ihrer Erkrankung an Hepatitis C gewesen, an der die ehemals Drogensüchtige wegen verunreinigter Spritzen seit 2008 litt. Nach ihrem Nierenversagen hatte sie eine Spenderniere von einem Fan erhalten. Zu Coles Hits zählten „This Will Be“ und „Unforgettable“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einer der Hinweise auf die Gefahr eines islamistischem Terroranschlags in München stammt nach Medienberichten aus dem Irak.

08.01.2016

Der massive Terroralarm auf dem Münchner Hauptbahnhof lässt Fragen offen. Die Warnungen bezogen sich auf Verdächtige aus dem Einflussgebiet der Terrormiliz Islamischer Staat. Doch gibt es die Personen wirklich?

01.01.2016

Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn 33 bei Paderborn sind am Neujahrsmorgen ein Mann getötet und zahlreichen Menschen verletzt worden.

01.01.2016
Anzeige