Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Union und SPD beginnen Koalitionsverhandlungen
Nachrichten Brennpunkte Union und SPD beginnen Koalitionsverhandlungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 23.10.2013
Die SPD-Basis ist skeptisch. Foto: Hannibal
Berlin

In Rekordstärke feilen CDU, CSU und SPD am Koalitionsvertrag für das dritte schwarz-rote Bündnis der Bundesrepublik. Die SPD kämpft um ihr Hauptanliegen: einen Mindestlohn von 8,50 Euro in Ost und West.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Pfeil durchschlug Kater Moo Moos Kopf, doch die Katze überlebte. Ein Unbekannter hatte mit einer Armbrust auf den vier Jahre alten Kater in Neuseeland geschossen.

24.10.2013

Bei der von der CSU geforderten Pkw-Maut liegen die Positionen zwischen Union und SPD weiterhin auseinander.

23.10.2013

Vor Beginn der Koalitionsverhandlungen von Union und SPD haben die Familienunternehmen vor der Einführung eines einheitlichen Mindestlohns und Steuererhöhungen gewarnt.

23.10.2013