Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Urlauber mit fast zwei Tagen Verspätung nach Teneriffa
Nachrichten Brennpunkte Urlauber mit fast zwei Tagen Verspätung nach Teneriffa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 04.07.2017
Frankfurt/Main

Mit fast zwei Tagen Verspätung sind am Morgen rund 170 Urlauber mit der Fluggesellschaft Condor von Frankfurt nach Teneriffa gestartet. Eigentlich hätten die Passagiere schon am Sonntagvormittag auf die Urlaubsinsel fliegen sollen. Das Flugzeug war nach Condor-Angaben aber durch Vogelschlag so stark beschädigt worden, dass es nicht starten konnte. Eine Ersatzmaschine sei wegen der Ferienzeit nicht zu organisieren gewesen. Condor hatte die Passagiere für zwei Nächte in einem Hotel am Flughafen untergebracht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nordkorea hat nach eigenen Angaben erfolgreich eine Interkontinentalrakete getestet. Das hätten nordkoreanische Staatsmedien vermeldet, berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap.

04.07.2017

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel besucht heute das seit Wochen von seinen Nachbarländern isolierte Golfemirat Katar.

04.07.2017

Nach dem verheerenden Unfall auf der Autobahn 9 ist eine Diskussion über Sicherheitslücken in Reisebussen entbrannt. Erst seit November 2015 müssen Busse mit einem Notbremssystem ausgestattet sein.

04.07.2017