Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Urteil: Keine Live-Zuschaltung türkischer Politiker nach Köln
Nachrichten Brennpunkte Urteil: Keine Live-Zuschaltung türkischer Politiker nach Köln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:12 30.07.2016
Anzeige
Karlsruhe

Die Veranstalter der Pro-Erdogan-Demonstration in Köln dürfen keine Politiker aus der Türkei wie Präsident Recep Tayyip Erdogan live auf einer Großleinwand zuschalten. Das hat das Bundesverfassungsgericht am Abend einstimmig beschlossen. Der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung wurde aus formalen Gründen abgelehnt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eindringlich redet der Papst der Jugend ins Gewissen. „Sofa-Jugendliche“ brauche heute keiner. Auch für die Priester hat Franziskus eine ungemütliche Botschaft.

30.07.2016

Beim Absturz eines Heißluftballons im US-Staat Texas sind alle 16 Menschen an Bord ums Leben gekommen. Das berichteten US-Medien. Demnach fing der Ballon anscheinend Feuer und stürzte auf ein Feld.

30.07.2016

Ein Seebeben hat sich südwestlich der Mittelmeerinsel Kreta ereignet. Gespürt wurde der Erdstoß vor allem im Umland der Hafenstadt Chania.

31.07.2016
Anzeige