Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Urteil gegen Ex-Landtagsabgeordneten Förster erwartet
Nachrichten Brennpunkte Urteil gegen Ex-Landtagsabgeordneten Förster erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:52 29.09.2017
Der ehemalige SPD-Landtagsabgeordnete Linus Förster soll mehrfach schlafende Frauen missbraucht haben. Quelle: Stefan Ouchner
Augsburg

Das Augsburger Landgericht will heute das Urteil gegen den wegen Sexualstraftaten angeklagten bayerischen Ex-Politiker Linus Förster verkünden.

Die Staatsanwaltschaft hat für den ehemaligen Landtagsabgeordneten eine Gefängnisstrafe von vier Jahren und neun Monaten wegen schweren sexuellen Missbrauchs und anderer Vorwürfe verlangt. Försters Verteidiger hält maximal zwei bis drei Jahre Haft für ausreichend.

Der 52 Jahre alte Angeklagte hatte zugegeben, sich an zwei Frauen vergangen zu haben. Bei zwei Freundinnen und einer Prostituierten hatte er demnach zudem heimlich Sex-Videoaufnahmen angefertigt. Nach Bekanntwerden der Ermittlungen hatte er Ende 2016 sein Landtagsmandat niedergelegt und war aus der SPD ausgetreten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

UN-Generalsekretär António Guterres hat die Krise um die muslimische Minderheit der Rohingya in Myanmar als „humanitären und menschenrechtlichen Alptraum“ bezeichnet.

29.09.2017

Der FC Bayern München hat beim 0:3 gegen Paris St. Germain die höchste Niederlage in einem Gruppenspiel der Champions League kassiert.

28.09.2017

Hoffenheim-Trainer Julian Nagelsmann hat vor dem Europa-League-Spiel bei Ludogorez Rasgrad Fragen zur Trainer-Diskussion beim FC Bayern abgewehrt.

28.09.2017