Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Venezuela: Gebäude des Obersten Gerichtshofs angezündet
Nachrichten Brennpunkte Venezuela: Gebäude des Obersten Gerichtshofs angezündet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:53 13.06.2017
Anzeige
Caracas

In Venezuela haben Demonstranten mit Molotowcocktails ein Gebäude des Obersten Gerichtshofs angezündet. Über dem Gebäude in Caracas waren Medienberichten zufolge Flammen und dichter Rauch zu sehen. Das Gericht hatte eine Beschwerde gegen die Einberufung einer Verfassungsgebenden Versammlung für unzulässig erklärt. Präsident Nicolás Maduro will mit dieser Versammlung die tiefe Krise im Land befrieden. Durch die geplante Zusammensetzung fürchtet die Opposition aber die endgültige Umwandlung in eine Diktatur.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny ist von einem Gericht in Moskau zu 30 Tagen Arrest verurteilt worden. Das twitterte seine Sprecherin aus dem Gerichtssaal.

13.06.2017

In Sachsen-Anhalt hat ein Geisterfahrer einen Unfall mit mehreren Wagen verursacht. Fünf Menschen wurden schwer verletzt, darunter auch der Falschfahrer.

12.06.2017

In Russland sind bei Protesten gegen die Regierung und gegen korrupte Politiker landesweit hunderte Demonstranten festgenommen worden.

12.06.2017
Anzeige