Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Venezuelas Verfassungsversammlung soll gestoppt werden
Nachrichten Brennpunkte Venezuelas Verfassungsversammlung soll gestoppt werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:42 04.08.2017
Anzeige
Caracas

Mit einem Eilantrag will Generalstaatsanwältin Luisa Ortega Díaz die Einberufung der umstrittenen Verfassungsgebenden Versammlung in Venezuela noch stoppen. Sie reichte bei einem Gericht in Caracas einen entsprechenden Antrag ein und begründete dies mit den Vorwürfen, die Wahlbeteiligung sei manipuliert worden. Dies hatte die zuständige Firma Smartmatic unter Verweis auf Serverdaten mitgeteilt. Es hätten nicht die offiziell verkündeten 8,1 Millionen abgestimmt. Schätzungen gehen von 2,4 bis knapp vier Millionen aus. Die Beteiligung ist Gradmesser für den Rückhalt zu den von der Opposition bekämpften Plänen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem erneuten Selbstmordanschlag auf einen Militärkonvoi in Afghanistan ist ein Nato-Soldat getötet worden.

03.08.2017

N-E-Y-M-A-R. Sechs Buchstaben stehen für die höchste Transfersumme im Weltfußball. Ohne Frage: Der Brasilianer ist ein Genie, seine Ablöse sündhaft. Kann Neymar damit umgehen? In der Traumabewältigung einer Nation war er schon erfolgreich. Eine Annäherung.

03.08.2017

Mit der Ablösesumme von 222 Millionen Euro für Super-Star Neymar hat Paris St. Germain alle bisherigen Transfer-Dimensionen im Fußball gesprengt.

03.08.2017
Anzeige