Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Verdi-Chef fordert deutliche Erhöhung des Mindestlohns
Nachrichten Brennpunkte Verdi-Chef fordert deutliche Erhöhung des Mindestlohns
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:22 27.06.2016
Anzeige
Berlin

Vor der Entscheidung über die künftige Höhe des Mindestlohns in Deutschland hat Verdi-Chef Frank Bsirske eine deutliche Anhebung verlangt. Der Mindestlohn müsse im kommenden Jahr neun Euro erreichen und dann in schnellen Schritten in Richtung zehn Euro weiterentwickelt werden, sagte Bsirske. Morgen will die Mindestlohnkommission von Arbeitgebern und Arbeitnehmern die Höhe der Lohnuntergrenze ab 2017 festlegen. Derzeit liegt sie bei 8,50 Euro.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen am Rande einer Kundgebung von Rechtsextremisten in Kalifornien sind mindestens fünf Menschen verletzt worden.

27.06.2016

Bei einer verbotenen Kundgebung zur homosexuellen „Pride Week“ in Istanbul ist der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck von der türkischen Polizei vorübergehend festgenommen worden.

27.06.2016

Jeremy Corbyn ist erst seit neun Monaten an der Spitze der Labour-Partei. Den Brexit bekämpfte er nur halbherzig. Nun versuchen ihn Mitglieder der eigenen Fraktion zum Aufgeben zu zwingen.

27.06.2016
Anzeige