Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Vergleich von Geburtenraten - Deutschland verbessert sich leicht
Nachrichten Brennpunkte Vergleich von Geburtenraten - Deutschland verbessert sich leicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:22 11.06.2016
Anzeige
Hamburg

Deutschland hat sich im internationalen Vergleich der Geburtenraten vom letzten auf den vorletzten Platz vorgeschoben. Die wenigsten Kinder weltweit würden nun in Japan geboren, teilten die Unternehmensberatung BDO und das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut als Ergebnis einer gemeinsamen Studie mit. Während in Deutschland die Geburtenrate von 8,24 auf 8,6 Kinder je 1000 Einwohner stieg, sank sie in Japan von 8,34 auf 8,0 Kinder. Um den Alterungsprozess in Deutschland zu stoppen, müssten die Geburtenzahlen laut BDO um rund 23 Prozent höher liegen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Asunción (dpa) - Mindestens sechs Menschen sind bei einem Brand in einer Haftanstalt in Paraguay umgekommen. Das Feuer brach im Gefängnis Tacumbú in Asunción aus.

11.06.2016

Willy Brandt hat es immer bestritten. Nun hat ein Historiker Erkenntnisse über Zahlungen der USA an den späteren deutschen Kanzler. Ließ Brandt sich kaufen?

11.06.2016

90 000 Polizisten und Soldaten, 12 000 private Sicherheitsleute - die Terrorgefahr ist bei der Fußball-EM omnipräsent. Spieler, Trainer und Betreuer gehen allerdings unterschiedlich mit ihren Ängsten um.

17.06.2016
Anzeige