Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Verletzte bei Zusammenstoß von Schlepper und Ausflugsboot in Hamburg
Nachrichten Brennpunkte Verletzte bei Zusammenstoß von Schlepper und Ausflugsboot in Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 07.06.2016
Anzeige
Hamburg

Im Hamburger Hafen sind ein Schleppers und ein Ausflugsboot zusammen gestoßen - nach Angaben der Feuerwehr sind dabei 15 Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Wasserschutzpolizei war der Schlepper „Jörn“ in der Norderelbe in das Heck der mit 50 Personen besetzten Barkasse „Irma II“ gefahren. Dabei hätten mehrere zumeist ältere Passagiere Verletzungen erlitten, sagte ein Polizeisprecher. Sechs Menschen wurden schwer, neun leicht verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Brand einer Flüchtlingsunterkunft in Düsseldorf ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung.

07.06.2016

Istanbul wird wieder von einem schweren Anschlag erschüttert: Eine Autobombe reißt viele Menschen in den Tod. Präsident Erdogan kündigt einen Kampf gegen den Terror „bis in alle Ewigkeit“ an.

08.06.2016

Tim Wiese will bald als Wrestler in den Ring steigen. Der frühere deutsche Fußball-Nationaltorwart hat eine Einladung der World Wrestling Entertainment angenommen, ...

07.06.2016
Anzeige