Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Vermisste Familie aus Drage Thema bei „Aktenzeichen XY... ungelöst“
Nachrichten Brennpunkte Vermisste Familie aus Drage Thema bei „Aktenzeichen XY... ungelöst“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 10.08.2015
Anzeige
Drage

Knapp drei Wochen nach dem Verschwinden einer Familie im niedersächsischen Drage sucht die Polizei auch mit Hilfe von „Aktenzeichen XY... ungelöst“ nach Zeugen. Übermorgen soll der Fall Thema der ZDF-Sendung sein. Von Mutter und Tochter fehlt noch jede Spur. Der 41 Jahre alte Vater war Ende Juli ertrunken in Lauenburg aus der Elbe geborgen worden. Die Polizei geht von einem Familiendrama aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Bombenanschlag und einem anschließenden Angriff auf eine Polizeiwache in der türkischen Metropole Istanbul sind mindestens vier Menschen getötet worden.

10.08.2015

Fast hätte eine betrunkene Crew einen Flieger voller Urlauber am Wochenende Richtung Kreta geflogen. Blutproben zeigen jetzt: Der Co-Pilot hatte kurz vor dem Start 1,2 Promille im Blut.

11.08.2015

Verdi-Chef Frank Bsirske hat die neue Streikdrohung im Tarifkonflikt bei kommunalen Kitas verteidigt.

10.08.2015
Anzeige