Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Vermutlich zwei Tote bei Absturz über Bodensee
Nachrichten Brennpunkte Vermutlich zwei Tote bei Absturz über Bodensee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:13 08.08.2017
Anzeige
Konstanz

Bei dem Absturz eines Kleinflugzeugs in den Bodensee sind wahrscheinlich die beiden Insassen gestorben. Die Maschine war kurz nach dem Start in Zürich unweit von Konstanz in den Bodensee gestürzt. Polizei und Feuerwehr gehen nach einer umfangreichen Such- und Bergungsaktion davon aus, dass die beiden Insassen den Absturz nicht überlebt haben. Bei dem Piloten handelt es sich um einen 74-jährigen Schweizer. Die Identität der zweiten Person an Bord ist noch nicht geklärt. Die Bergungsarbeiten wurden am Nachmittag abgebrochen. Grund dafür war eine Warnung vor starkem Wind.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Präsident Donald Trump hat im Streit mit Nordkorea der Führung in Pjöngjang indirekt militärische Gewalt angedroht.

08.08.2017

Tokio (dpa) – Nordkorea ist nach Erkenntnissen der USA und Japans in der Lage, seine Raketen mit Miniatur-Atomsprengköpfen zu bestücken.

08.08.2017

Bei einem Erdbeben in China sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 60 wurden nach ersten Erkenntnissen verletzt, davon 30 schwer, wie die Behörden ...

08.08.2017
Anzeige