Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Versorgung syrischer Flüchtlinge gesichert - Chaos in Griechenland
Nachrichten Brennpunkte Versorgung syrischer Flüchtlinge gesichert - Chaos in Griechenland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 29.02.2016
Anzeige
Genf

Die im vergangenen Jahr gekürzte Ernährungshilfe für Millionen Syrer in den Ländern des Nahen Ostens ist nach UN-Angaben bis Jahresende wieder gesichert. Damit erhalten Flüchtlinge vom 1. März an eine Grundversorgung an Nahrungsmitteln. Dank der Spenden - vor allem aus Deutschland - könnten die Vertriebenen in Jordanien, Libanon, Irak und Ägypten wieder voll versorgt werden, teilte das Welternährungsprogramm der UN mit. In Griechenland eskalierte die Lage vor dem Grenzzaun Mazedoniens weiter. Hunderte verzweifelte Migranten versuchten, den Sperrzaun zu stürmen und in das Nachbarland durchzubrechen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Versorgung der Flüchtlinge in Syrien und in der Region mit Lebensmitteln ist nach UN-Angaben für die nächsten Monate gesichert.

29.02.2016

Die türkische Armee hat nach einem Bericht Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat nördlich der syrischen Stadt Aleppo angegriffen.

29.02.2016

Ex-Fußballmanager Uli Hoeneß ist wieder ein freier Mann. Nach der Hälfte seiner dreieinhalbjährigen Gefängnisstrafe wurde der 64-Jährige heute vorzeitig aus der ...

29.02.2016
Anzeige